Tipps zum Gebrauch


Die Zimtsohlen nehmen die Form Ihrer Füße als auch Ihrer Schuhe an. Deshalb sollten Sie für jedes Schuhpaar ein Paar Einlegesohlen reservieren.

Sollten Ihre Füße übermäßig Schweiß absondern, entnehmen Sie 1 - 2 Mal wöchentlich die Einlegesohlen, damit sie nachts trocknen können.

Wenn Sie die Einlegesohlen auch in Ihren Hausschuhen tragen möchten, dann kleben Sie einfach unsere Schaumklebepads unter die Einlegesohlen und schon können Sie diese in den Hausschuhen befestigen.

Achtung: da Zimt wie auch andere Gewürze die Gebärmutter anregen könnte, vorsichtshalber nicht in der Schwangerschaft tragen. Personen mit Zimt-Allergie sollten ebenfalls auf den Gebrauch verzichten.